News

Am 5. Mai war es in diesem Jahr bereits so weit: Ansegeln auf dem Cospudener See. Bei sonnigem Wetter und leichtem Wind wurden insgesamt 20 Schiffe angemeldet - 2 Kats, 5 Jollen und 13 vollere Schiffe.

Am Freitag, 26.4., haben wir uns zum ersten Mal in diesem Jahr wieder zur Freitagsregatta getroffen. Das Wetter war besser als vorhergesagt. Die Luft hatte sich sehr schnell abgekühlt und der Wind war frisch, aber während der Regatta nahm er eher ab und Gewitter fanden anderswo statt. Mit 12 Booten war es auch eine gute Eröffnung der Saison, da noch nicht alle Segler ihre Boote im Wasser oder auf dem Trockenlieger haben.

Am Freitag Abend hatten sich bereits 20 Crews angemeldet, aber am Samstag Morgen wurden wir angenehm überrascht. Insgesamt 42 Crews meldeten und waren dann bei schönstem Sonnenschein und zunächst etwas schwächelndem Wind auf dem Wasser. Dann frischte der Wind etwas auf und ...

Weitere Nachrichten