News

Utroligt,

wie der Däne so sagt. Unglaublich, was unser Mädel und unsere Jungs im hohen Norden anstellen. Schaut doch mal worum es ging:

Am Samstag, 12. Juni, morgens um halb sechs (!) trafen sich insgesamt sechs Crews zum Langstreckensegeln bei Max (Pressoway) zum Frühstück. Der Kurs wurde als große Runde linksherum festgelegt und um sieben Uhr begann die Wettfahrt bei leichtem Wind.

Gestern haben wir uns zum ersten Mal in diesem Jahr wieder zur Freitagsregatta getroffen. Das Wetter war überraschend schön trotz der noch frischen Temperatur.

Weitere Nachrichten