Blaues Band Cospuden 2020

Am Samstag, 22.8.2020, segeln wir wieder um das Blaue Band. Dies ist ein vereinsoffenes Wettsegeln des Cospudener Yacht Clubs Markkleeberg. Alle Segler am See sind herzlich eingeladen. Anmeldung ist diesmal online.

Eine Anmeldung vor Ort wird es nicht geben. Die Ergebnisse werden wir ähnlich wie die Ergebnisse des Freitagssegelns online stellen. Wenn sich mindestens drei Optis anmelden, führen wir einen separaten Start für die Optis mit eigenem Kurs durch. Die Kinder segeln dann ums "Blaue Bändsel".

Abgesehen von den Optis, planen wir wieder einen Kängeruh-Start durchzuführen. Das bedeutet, dass dann die langsamsten Boote (höchste(!) Yardstickzahl) zuerst starten werden.

Zum Ablauf:

10:00 Uhr - Helfer treffen sich für die Vorbereitung

11:00 Uhr - Eröffnung der MDSW durch den
Präsidenten des SVS, Dr. Reinhard Bläser

Diesmal auf dem Gelände unterm Kran, bitte Abstände
einhalten und Masken tragen.

Steuerleutebesprechung fürs Blaue Band

13:00 Uhr - Start Blaues Band (Kängeruh-Start)

15:30 Uhr - Siegerehrung Blaues Band, wieder unterm Kran, bitte Abstände
einhalten und Masken tragen.

Das Blaue Band ist keine Sportveranstaltung des Cospudener Yacht Clubs Markkleeberg. Haftung des Vereins bzw. der Helfer vor Ort sind ausgeschlossen. Jeder Teilnehmer nimmt auf eigenes Risiko teil. Jeder Teilnehmer ist einverstanden mit der Veröffentlichung von Namen auf den Ergebnislisten und Fotos, die im Rahmen der Veranstaltung gemacht wurden.

Ort: Vereinsheim, Cospudener See, Markkleeberg

Zurück