August 2019

Ergänzend zur Initiative "Blaues Band Deutschland", die mit einer bedarfsgerechten Anpassung der vorhandenen Wasserstraßen-Infrastrukturen neue Spielräume für naturnahe Entwicklungen schaffen soll und damit Basis der WCC 2020 ist, wird auf vielen Seen ein "Blaues Band" zur Ermittlung des schnellsten Seglers ausgetragen. Das geschieht in Anlehnung an das "Blaue Band", das als
Auszeichnung für die schnellste Personenschiff-Atlantiküberquerung von Europa nach New York vergeben wurde.